{{ "Return to" | translate }} BERLINER-AUKTIONSHAUS.COM
Nutzungsbedingungen
Aktualisiert am 1. Oktober 2016

DIESE NUTZUNGSBEDINGUNGEN (DIESE „NUTZUNGSBEDINGUNGEN“) DEFINIEREN DIE BEZIEHUNG ZWISCHEN AUCTION MOBILITY LLC (DAS „UNTERNEHMEN“, „WIR“, „UNS“ ODER „UNSER/R“) UND IHNEN, DER PERSON, DIE ÜBER DAS INTERNET UNTER LIVE.BERLINER-AUKTIONSHAUS.DE (DIE „SEITE“) AUF UNSERE AUCTION EXPERIENCE MANAGEMENT-PLATTFORM ZUGREIFT UND/ODER DIE MOBILE(N) ANWENDUNG(EN) UNSERER AUCTION EXPERIENCE MANAGEMENT-PLATTFORM (DIE „ANWENDUNG“) HERUNTERLÄDT UND/ODER NUTZT UND SICH FÜR UNSERE DIENSTE REGISTRIERT („SIE“ ODER „IHRE/N/S“). WIR STELLEN IHNEN DIE SEITE UND DIE ANWENDUNG IM NAMEN VON LIVE.BERLINER-AUKTIONSHAUS.DE (DAS „AUKTIONSHAUS“) ZUR VERFÜGUNG. DURCH DIE NUTZUNG DIESER SEITE UND DIESER ANWENDUNG STIMMEN SIE ZU, AN DIE VERKAUFSBEDINGUNGEN DES AUKTIONSHAUSES, DIE SIE HIER EINSEHEN KÖNNEN, UND DIE HIERMIT DURCH BEZUGNAHME BESTANDTEIL DIESER NUTZUNGSBEDINGUNGEN SIND, GEBUNDEN ZU SEIN. SIE ERKENNEN AN, DASS WIR KEINE PARTEI IHRES KAUFS VON GEGENSTÄNDEN VOM AUKTIONSHAUS SIND und DASS ES SICH BEI DEM KAUF UND VERKAUF VON GEGENSTÄNDEN UM EINE TRANSAKTION HANDELT, DIE AUSSCHLIESSLICH ZWISCHEN IHNEN UND DEM AUKTIONSHAUS AUSGEFÜHRT WIRD und NICHT ZWISCHEN IHNEN UND AUCTION MOBILITY. SIE KÖNNEN DIE DIENSTE (IM SINNE UNTENSTEHENDER DEFINITION) NUR NUTZEN, WENN SIE EINEN BINDENDEN VERTRAG MIT UNS SCHLIESSEN KÖNNEN UND KEINE PERSON SIND, DIE UNTER DEN GESETZEN DER USA ODER ANDERER MASSGEBLICHER RECHTSRÄUME VOM ERHALT DER DIENSTE AUSGESCHLOSSEN IST. WENN SIE OBENSTEHENDES NICHT BESTÄTIGEN KÖNNEN, DÜRFEN SIE DIESE NUTZUNGSBEDINGUNGEN NICHT AKZEPTIEREN, DIE SEITE ODER DIE ANWENDUNG NICHT HERUNTERLADEN BZW. NUTZEN ODER DIE DIENSTE NUTZEN. SIE DÜRFEN DIE DIENSTE AUSSCHLIESSLICH UNTER BEFOLGUNG DIESER NUTZUNGSBEDINGUNGEN UND ALLER GELTENDEN GESETZE UND VORSCHRIFTEN NUTZEN.

Bindendes Schiedsverfahren

ANSPRÜCHE, STREITIGKEITEN ODER KONTROVERSEN JEGLICHER ART, DIE SICH INFOLGE VON ODER IN VERBINDUNG MIT DIESEN NUTZUNGSBEDINGUNGEN ERGEBEN, WERDEN DURCH ABSCHLIESSENDES UND BINDENDES SCHIEDSVERFAHREN GEMÄSS DEM IN UNTENSTEHENDEM ABSCHNITT „BINDENDES SCHIEDSVERFAHREN UND GELTENDES RECHT“ BESCHRIEBENEN PROZESS BEIGELEGT. BITTE LESEN SIE DEN ABSCHNITT „BINDENDES SCHIEDSVERFAHREN UND GELTENDES RECHT“ AUFMERKSAM DURCH.

Dienste

Wir können diese Nutzungsbedingungen jederzeit durch Einstellen der überarbeiteten Nutzungsbedingungen auf der Seite und der Anwendung ändern. Wir können die Geltung dieser Nutzungsbedingungen jederzeit beenden, indem wir den Zugang zu den Diensten aufheben oder einstellen und/oder Sie benachrichtigen. Der obenstehenden Legende „Aktualisiert“ können Sie entnehmen, wann diese Nutzungsbedingungen zuletzt überarbeitet wurden. Die Seite und die Anwendung gestatten Ihnen, Gebote abzugeben, Live-Auktionen zu beobachten und verbundene Aktivitäten in Verbindung mit dem Auktionshaus durchzuführen (zusammen die „Dienste“). Ihre anhaltende Nutzung der Dienste nach unserer Veröffentlichung überarbeiteter Nutzungsbedingung stellt Ihre Annahme dieser überarbeiteten Nutzungsbedingungen dar. Änderungen oder Modifikationen dieser Nutzungsbedingungen sind nur bindend, wenn sie schriftlich erfolgen und von unserem ordnungsgemäß befugten Vertreter unterzeichnet wurden oder von unserem ordnungsgemäß befugten Vertreter auf der Seite und/oder der Anwendung eingestellt wurden.

Zustimmung zu Nutzungsbedingungen

Diese Nutzungsbedingungen stellen eine rechtlich bindende Vereinbarung zwischen dem Unternehmen und Ihnen dar. Sie erkennen an, dass Sie diese Nutzungsbedingungen gelesen haben und solche Bedingungen akzeptieren, verstehen und an diese gebunden sein werden. Ferner erkennen Sie an, dass diese Nutzungsbedingungen, zusammen mit der Datenschutzrichtlinie (im Sinne untenstehender Definition) und Bedingungen, denen einzelne Abschnitte der Seite oder der Anwendung unterliegen, die vollständige und ausschließliche Vereinbarung zwischen uns darstellen und mündliche oder schriftliche Vorschläge oder vorherige Vereinbarungen sowie andere Kommunikationen zwischen uns bezüglich der Seite, der Anwendung und der Dienste ersetzen.

Registrierung und Datenschutz

Für die Registrierung bei uns und die Nutzung der Seite oder der Anwendung müssen Sie bestimmte Informationen bereitstellen, unter anderem Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort (zusammen Ihre „Kontoinformationen“). Wenn Sie falsche, ungenaue, nicht aktuelle oder unvollständige Informationen bereitstellen oder sich als jemand anders ausgeben oder wir angemessenen Grund zur Annahme haben, dass Sie falsche, ungenaue, nicht aktuelle oder unvollständige Informationen bereitgestellt haben, können wir Ihr Konto schließen und jegliche und alle aktuelle oder zukünftige Nutzung der Seite und der Anwendung durch Sie unterbinden.

Wir sind dem Schutz Ihrer Daten verpflichtet und unsere Datenschutzrichtlinie (die „Datenschutzrichtlinie“) erläutert, wie wir Ihre Kontoinformationen und andere Informationen, die Sie uns bereitstellen, verwenden, speichern und schützen. Sie können die Datenschutzrichtlinie hier lesen.

Sie sind allein für die Wahrung der Vertraulichkeit Ihres Benutzernamens und Ihres Passworts verantwortlich. Sie müssen uns unverzüglich über jegliche unbefugte Verwendung Ihrer Kontoinformationen informieren. Wir sind nicht für Verluste verantwortlich, die infolge der unbefugten Verwendung Ihres Kontos entstehen und Sie halten uns vor jeglichen Verlusten, Schäden, Ansprüchen oder Haftungen in Verbindung mit jeglicher unrechtmäßigen, unbefugten oder illegalen Verwendung Ihres Kontos schad- und klaglos.

Wenn Sie ein Benutzer sind, der aus der Europäischen Union, aus Asien oder aus anderen Regionen mit Gesetzen oder Vorschriften zur Erfassung, Verwendung und Offenlegung personenbezogener Daten, die sich von den Gesetzen der USA unterscheiden, auf die Dienste zugreifen, werden Sie darauf hingewiesen, dass Sie Ihre personenbezogenen Informationen durch Ihre anhaltende Nutzung der Dienste, die US-Gesetzen unterliegt, an die USA übertragen und Sie stimmen solcher Übertragung zu.

Verwendung und Einschränkungen
Inhalt

Alle Texte, Videos, Grafiken, Benutzeroberflächen, visuellen Oberflächen, Fotos, Handelsmarken, Logos, Klänge, Kunstwerke und Computercodes, einschließlich insbesondere das Design, die Struktur, das „Aussehen und Gefühl“ und die Anordnung des auf der Seite und der Anwendung verfügbaren Inhalts (zusammen „Inhalt“), gehören uns, werden von uns kontrolliert oder von bzw. an uns lizenziert und sind durch Handelsaufmachungs-, Copyright-, Patent- und Handelsmarkengesetze sowie durch verschiedene andere Gesetze zu geistigem Eigentum und unlauterem Wettbewerb geschützt.

Die Anwendung und die Dienste werden lizenziert, nicht verkauft. Der Inhalt, die Seite und die Anwendung sowie das gesamte damit verbundene geistige Eigentum gehören allein und ausschließlich uns und/oder unseren Lizenzgebern und Lieferanten. Wir gewähren Ihnen eine persönliche, beschränkte, nicht-übertragbare Lizenz, die Anwendung herunterzuladen, anzuzeigen und zu verwenden und die über die Seite verfügbaren Dienste unter strenger Befolgung dieser Nutzungsbedingungen zu nutzen. Diese Lizenz gestattet Ihnen nicht, die Anwendung auf Geräten zu nutzen, die Ihnen nicht gehören bzw. die Sie nicht kontrollieren. Sie dürfen die Anwendung oder den Inhalt auf keinerlei Weise kopieren, vervielfältigen, erneut veröffentlichen, einstellen, öffentlich anzeigen, übersetzen oder vertreiben, sofern nicht ausdrücklich gemäß den Funktionen und Funktionalitäten der Dienste gestattet (zum Beispiel Einstellung oder Teilen von Bildern auf bestimmten sozialen Medienseiten). Wir gewähren Ihnen keine stillschweigende Lizenz bzw. keine Lizenz durch Verwirkung und behalten uns alle Rechte vor, die nicht ausdrücklich in diesen Nutzungsbedingungen gewährt werden. Die Ihnen gemäß diesen Nutzungsbedingungen gewährte Lizenz bezieht sich ausschließlich auf Ihre persönliche Nutzung (jedoch nicht auf den Weiterverkauf oder Weitervertrieb) als Benutzer der Dienste und darf für keine anderen Zwecke verwendet werden. Sie dürfen den Inhalt und Benutzeroberflächen, die auf oder durch die Anwendung oder Seite verfügbar gemacht werden, auf keinerlei Weise rückentwickeln, dekompilieren oder anderweitig übertragen. Sie haben kein Recht bzw. keinen Rechtsanspruch auf den Inhalt oder einzigartige Ideen auf der Anwendung oder der Website.

Links zu anderen Seiten

Die Anwendung und die Seite enthalten Links zu anderen unabhängigen Websites Dritter und wir stellen solche Links zu Websites Dritter im Rahmen der Dienste bereit (in allen Fällen „verlinkte Seiten“). Diese verlinkten Seiten werden Ihnen ausschließlich für Zwecke der Anwenderfreundlichkeit bereitgestellt und beruhen auf Ihren Kontoinformationen oder auf den Inhalten, die Sie anzeigen. Solche verlinkten Seiten sind nicht unter unserer Kontrolle und wir sind weder für den Inhalt solcher verlinkten Seiten verantwortlich noch unterstützen wir den Inhalt solcher verlinkten Seiten, einschließlich Produkte, Informationen oder Materialien, die sich auf solchen verlinkten Seiten befinden. Sie müssen Ihr eigenes unabhängiges Urteil bezüglich Ihrer Interaktion mit diesen verlinkten Seiten fällen. Einige der von uns bereitgestellten Inhalte stammen von Seiten verbundener Händler und für Verkäufe über diese verbundenen Seiten kann eine an uns zahlbare Provision entstehen. Wir übernehmen keine Verantwortung für die Prüfung von Änderungen oder Aktualisierungen von oder für die Qualität, den Inhalt, die Richtlinien, die Art oder die Zuverlässigkeit von Websites Dritter, einschließlich ohne Einschränkung von verbundenen Seiten und Websites, die einen Link zu Anwendung und/oder zur Seite enthalten. Sie sollten die geltenden Bedingungen und Richtlinien, einschließlich Datenschutz- und Datenerfassungspraktiken, von Websites Dritter lesen und solche Untersuchungen anstellen, die Sie für notwendig oder angemessen halten, bevor Sie Transaktionen mit Dritten tätigen.

Untersagte Nutzungen

Sie dürfen die Anwendung, die Seite oder die Dienste nicht für illegale oder gesetzwidrige oder böswillige Aktivitäten oder für Aktivitäten nutzen, die wir aus beliebigem Grund nach unserem eigenen Ermessen für unangemessen halten. Im Rahmen der Nutzung der Anwendung, der Seite und der Dienste ist es Ihnen untersagt: (a) sich als eine andere natürliche oder juristische Person auszugeben oder Ihre Verbindung mit natürlichen oder juristischen Personen anderweitig falsch darzustellen oder betrügerische, irreführende oder falsche Informationen zu verwenden oder bereitzustellen; (b) andere zu verleumden, zu missbrauchen, zu stalken, einzuschüchtern, zu hänseln, zu bedrohen oder anderweitig die Rechte anderer zu verletzen, einschließlich ohne Einschränkung die Datenschutzrechte oder Persönlichkeitsrechte anderer; (c) ohne Genehmigung auf das Benutzerkonto eines anderen Benutzers zuzugreifen oder solches Konto zu nutzen (oder einen entsprechenden Versuch zu unternehmen) oder die Anmeldeinformationen eines anderen Benutzers anzufordern; (d) Software oder Materialien zu übertragen, die Viren, Würmer, trojanische Pferde, Defekte oder andere Dinge vernichtender Art enthalten; (e) Teile der Anwendung, der Seite oder der Dienste zu modifizieren, anzupassen, unterzulizenzieren, zu übersetzen, zu verkaufen rückzuentwickeln, zu dekompilieren der zu auseinanderzubauen; (f) Frame-Erstellungen oder Spiegelungen von Teilen der Anwendung, der Seite oder der Dienste vorzunehmen; (g) Roboter, Spiders, Suchmaschinen oder Website-Anwendungen oder andere manuelle oder automatische Geräte oder Prozesse zu verwenden, um die Navigationsstruktur oder Präsentation der Anwendung, der Seite oder der Dienste wiederherzustellen, zu indizieren, „Data Mining“ durchzuführen oder auf beliebige Weise zu reproduzieren oder zu umgehen; (h) Informationen über oder von anderen Benutzern der Anwendung, der Seite oder der Dienste zu erhalten oder zu erfassen; (i) die Anwendung, die Seite oder die Dienste für illegale Aktivitäten zu verwenden; (j) die Anfälligkeit der Anwendung oder der Seite zu prüfen, zu untersuchen oder zu testen oder die Sicherheits- oder Authentifikationsmaßnahmen auf der Anwendung oder der Seite zu verletzen oder Maßnahmen zu ergreifen, die eine unangemessene oder unverhältnismäßig große Belastung für die Infrastruktur der Anwendung oder der Seite darstellen, zum Beispiel ein Denial of Service-Angriff; (k) auf Teile des Inhalts oder der Dienste zuzugreifen bzw. Teile des Inhalts oder der Dienste zu nutzen, wenn Sie ein direkter oder indirekter Konkurrent des Unternehmens sind oder Teile des Inhalts direkten oder indirekten Konkurrenten des Unternehmens bereitstellen, offenlegen oder übertragen; (l) Inhalte zu verwenden oder zu vertreiben, um direkt oder indirekt Datenbanken oder Produkte zu erstellen oder zur Entwicklung von Datenbanken oder Produkten beizutragen oder (m) Verstöße gegen diesen Abschnitt zu ermöglichen oder andere zu Verstößen zu ermutigen.

Gewährleistungen, Ausschlüsse und Haftungsbeschränkungen
Ihre Gewährleistungen

Sie sichern zu und gewährleisten uns gegenüber, dass (a) alle Informationen, einschließlich ohne Einschränkung Kontoinformationen, die Sie uns bereitstellen, korrekt und wahrheitsgemäß sind, (b) Sie befugt sind, uns Kontoinformationen mitzuteilen und uns die Lizenz zu gewähren, Kontoinformationen wie in diesen Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie dargelegt zu verwenden und (c) Ihre Nutzung der Dienste gemäß diesen Nutzungsbedingungen nicht gegen geltende Gesetze oder gegen andere Verträge oder Verpflichtungen, zu denen Sie eine Partei sind oder an die Sie anderweitig gebunden sind, verstößt.

Haftungsausschlüsse

WIR STELLEN ZWAR NACH BESTEM BEMÜHEN EINE KORREKTE ANWENDUNG UND SEITE BEREIT, ABER DIE SEITE UND ALLE TEILE DAVON WERDEN IM MAXIMALEN GEMÄSS GELTENDEM GESETZ ZULÄSSIGEN UMFANG OHNE JEGLICHE MÄNGELGEWÄHR UND WIE VERFÜGBAR BEREITGESTELLT. DAS UNTERNEHMEN UND SEINE LIZENZHEBER UND LIEFERANTEN SCHLIESSEN IM GEMÄSS GELTENDEM GESETZ HÖCHSTEN ZULÄSSIGEN UMFANG JEGLICHE UND ALLE AUSDRÜCKLICHEN, STILLSCHWEIGENDEN ODER GESETZLICHEN ZUSICHERUNGEN, GEWÄHRLEISTUNGEN ODER GARANTIEN JEGLICHER ART BEZÜGLICH DER ANWENDUNG, DER SEITE, DER DIENSTE SOWIE INFORMATIONEN ODER DATEN, DIE WIR IHNEN BEREITSTELLEN AUS, EINSCHLIESSLICH OHNE EINSCHRÄNKUNG (1) BEZÜGLICH RECHTSANSPRUCH, MARKTGÄNGIGKEIT UND EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK UND NICHT VERLETZUNG, (2) BEZÜGLICH DER QUALITÄT, KORREKTHEIT, RECHTZEITIGKEIT ODER VOLLSTÄNDIGKEIT, (3) SOLCHER, DIE INFOLGE DES HANDELSBRAUCHS, DER VERTRAGSAUSFÜHRUNG ODER DER HANDELSNUTZUNG ENTSTEHEN UND (4) DASS DER ZUGANG ZU ODER DIE NUTZUNG DER ANWENDUNG, DER SEITE, DES INHALTS ODER DER DIENSTE UNTERBRECHUNGSFREI, FEHLERFREI ODER VOLLSTÄNDIG SICHER IST. JEGLICHER VERLASS AUF DIE ANWENDUNG, DIE SEITE UND DIE DIENSTE ERFOLGT AUF IHRE EIGENE GEFAHR.

WENN SIE MIT TEILEN DER DIENSTE ODER MIT DIESEN NUTZUNGSBEDINGUNGEN UNZUFRIEDEN SIND, BESTEHT IHR EINZIGER UND AUSSCHLIESSLICHER RECHTSBEHELF IN DER EINSTELLUNG DER NUTZUNG DER SEITE UND DER DEINSTALLATION DER ANWENDUNG.

Bitte beachten Sie, dass wir keine Kontrolle über die Existenz, Qualität, Sicherheit oder Legalität von Gegenständen, die vom Auktionshaus bereitgestellt werden, über die Wahrheit oder Korrektheit von Zusicherungen des Auktionshauses oder die Fähigkeit des Auktionshauses, Gegenstände zu verkaufen, haben und diesbezüglich keine Garantie übernehmen können.

Ihr Verlass auf die Informationen, die auf der Anwendung und/oder der Seite oder durch die Nutzung der Dienste verfügbar sind und Ihre Interaktionen mit Dritten, die über die Dienste identifiziert wurden, erfolgt AUSSCHLIESSLICH AUF IHRE EIGENE GEFAHR. Die Dienste können Einschränkungen, Verzögerungen und anderen Problemen, die mit der Nutzung des Internets, mobiler Geräte und elektronischer Kommunikationen und Postzustellungssystemen einhergehen, unterliegen. Wir übernehmen keine Verantwortung für Verzögerungen, Lieferausfälle oder andere Schäden infolge solcher Probleme. Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit ohne Vorankündigung Folgendes zu tun: (1) den Betrieb von oder den Zugang zu der Anwendung, der Seite und den Diensten oder Teilen davon zu ändern, aufzuheben oder zu beenden und (2) den Betrieb der Anwendung, der Seite und/oder die Bereitstellung der Dienste oder Teile davon nach Bedarf zu unterbrechen, um routinemäßige und nicht-routinemäßige Wartungsarbeiten, Fehlerbehebungen oder andere Änderungen vorzunehmen oder Gesetze zu befolgen.

In einigen Rechtsräumen sind obenstehende Haftungsausschlüsse nicht zulässig, sodass solche Ausschlüsse möglicherweise nicht für Sie gelten.

Haftungsbeschränkungen

DAS UNTERNEHMEN IST IN KEINEM FALL FÜR DIREKTE, INDIREKTE, SCHÄDEN MIT STRAFCHARAKTER, BEILÄUFIGE, BESONDERE ODER FOLGESCHÄDEN ODER FÜR SCHÄDEN JEGLICHER ART HAFTBAR, EINSCHLIESSLICH OHNE EINSCHRÄNKUNG FÜR SCHÄDEN AUFGRUND DES NUTZUNGS-, DATEN- ODER GEWINNVERLUSTS, DIE SICH INFOLGE VON ODER IN JEGLICHER WEISE IN VERBINDUNG MIT DER NUTZUNG ODER LEISTUNG DER SEITE, DER ANWENDUNG ODER IHRES JEWEILIGEN INHALTS, DER VERZÖGERUNG ODER UNFÄHIGKEIT DES ZUGANGS ZU ODER DER NUTZUNG DER SEITE, DER ANWENDUNG ODER VERBUNDENER DIENSTE, DER BEREITSTELLUNG ODER NICHTBEREITSTELLUNG DER DIENSTE ENTSTEHEN ODER FÜR INHALTE, SOFTWARE, PRODUKTE UND DIENSTLEISTUNGEN, DIE ÜBER DIE SEITE, DIE ANWENDUNG ODER IHREN JEWEILIGEN INHALT VERFÜGBAR GEMACHT ODER ERHALTEN WERDEN oder FÜR SCHÄDEN, DIE ANDERWEITIG INFOLGE DER NUTZUNG VON ODER DEM ZUGANG ZUR SEITE, DER NUTZUNG DER ANWENDUNG ODER DER NUTZUNG DER DIENSTE ENTSTEHEN, UNABHÄNGIG DAVON, OB SICH DIES AUS EINEM VERTRAG, AUS UNERLAUBTER HANDLUNG, AUS FAHRLÄSSIGKEIT, AUS ERFOLGSHAFTUNG ODER ANDERWEITIG ERGIBT. DIES GILT AUCH DANN, WENN DAS UNTERNEHMEN ÜBER DIE MÖGLICHKEIT VON SCHÄDEN INFORMIERT WURDE. DIENSTE ODER INHALTE, DIE ÜBER DIE NUTZUNG DER SEITE ODER DER ANWENDUNG VERFÜGBAR GEMACHT ODER ERHALTEN WERDEN SOWIE JEGLICHE ANDERE NUTZUNG DER SEITE ODER DER ANWENDUNG ERFOLGT NACH IHREM EIGENEN ERMESSEN UND AUF IHRE EIGENE GEFAHR UND SIE TRAGEN DIE ALLEINIGE VERANTWORTUNG FÜR BESCHÄDIGUNGEN IHRES COMPUTERSYSTEMS ODER DEN DARAUS RESULTIERENDEN DATENVERLUST.

DIE GESAMTE HAFTUNG DES UNTERNEHMENS IHNEN ODER DRITTEN GEGENÜBER FÜR ALLE SCHÄDEN, DIE INFOLGE VON ODER IN VERBINDUNG MIT DIESEN NUTZUNGSBEDINGUNGEN ENTSTEHEN, BETRÄGT HÖCHSTENS EINHUNDERT DOLLAR (100 USD).

WENN SIE MIT TEILEN DER SEITE, DER ANWENDUNG ODER IHREM JEWEILIGEN INHALT ODER MIT DIESEN NUTZUNGSBEDINGUNGEN UNZUFRIEDEN SIND, BESTEHT IHR EINZIGER UND AUSSCHLIESSLICHER RECHTSBEHELF IN DER EINSTELLUNG DER NUTZUNG DER SEITE UND DER DEINSTALLATION DER ANWENDUNG.

In einigen Rechtsräumen ist obenstehende Haftungsbeschränkung und/oder der Schadensersatzausschluss nicht zulässig, sodass solche Beschränkungen und Ausschlüsse möglicherweise nicht für Sie gelten.

Freistellung

Im Falle einer Streitigkeit mit dem Auktionshaus stellen Sie das Unternehmen (und seine verbundenen Unternehmen und Tochtergesellschaften sowie ihre jeweiligen Führungskräfte, Vorstandsmitglieder, Mitarbeiter und Beauftragten) von jeglichen und allen Ansprüchen, Forderungen und tatsächlichen und Folgeschäden jeglicher Art, ob bekannt oder unbekannt, die sich infolge solcher Streitigkeit ergeben oder auf beliebige Weise mit solcher Streitigkeit in Verbindung stehen, frei. MIT IHRER ZUSTIMMUNG ZU DIESER FREISTELLUNG VERZICHTEN SIE AUSDRÜCKLICH AUF JEGLICHEN (GESETZLICHEN ODER ANDERWEITIGEN) SCHUTZ, DER DIE GELTUNG DIESER FREISTELLUNG ANDERWEITIG DAHINGEHEND EINSCHRÄNKEN WÜRDE, DASS NUR DIE ANSPRÜCHE ENTHALTEN SIND, VON DENEN SIE WISSEN ODER VERMUTEN, DASS SIE ZUM ZEITPUNKT IHRER ZUSTIMMUNG ZU DIESER FREISTELLUNG ZU IHREN GUNSTEN EXISTIEREN.

Schadloshaltung

Sie galten das Unternehmen und seine verbundenen Unternehmen bezüglich Klagen und Ansprüchen schad- und klaglos, die (i) infolge Ihres Verstoßes gegen diese Nutzungsbedingungen, einschließlich insbesondere aus Ihren Verletzungen des Copyrights oder der geistigen Eigentumsrechte Dritter entstehen; (ii) infolge Ihrer betrügerischen oder böswilligen Nutzung der Seite, der Anwendung und/oder der Dienste oder infolge Ihrer falschen Verwendung oder Ihres Missbrauchs der Seite, der Anwendung und/oder der Dienste entstehen oder (iii) infolge Ihres Verstoßes gegen geltende Gesetze, Regelungen oder Vorschriften in Verbindung mit Ihrer Nutzung der Seite, der Anwendung oder der Dienste entstehen. SIE VERPFLICHTEN SICH, DAS UNTERNEHMEN, SEINE DRITTEN ANBIETER, VERBUNDENEN UNTERNEHMEN, VORSTANDSMITGLIEDER, FÜHRUNGSKRÄFTE, MITARBEITER UND BEAUFTRAGTEN GEGEN JEGLICHE UND ALLE ANSPRÜCHE UND FORDERUNGEN, EINSCHLIESSLICH INSBESONERE ANGEMESSENE ANWALTSKOSTEN, DIE VON DRITTEN AUFGRUND ODER INFOLGE VON EINGEREICHTEN, EINGESTELLTEN ODER DEM UNTERNEHMEN UND/ODER SEINEN PARTNERN ANDERWEITIG VON IHNEN BEREITGESTELLTEN INHALTEN GELTEND GEMACHT WERDEN SOWIE GEGEN VERLETZUNGEN DIESER NUTZUNGSBEDINGUNGEN DURCH SIE ODER IHRE VERBUNDENEN UNTERNEHMEN, MITARBEITER, BEAUFTRAGTEN UND VERTRETER SCHAD- UND KLAGLOS ZU HALTEN.

Zustimmung zu elektronischer Mitteilungen

Durch Ihre Nutzung der Seite, der Anwendung oder der Dienste stimmen Sie zu, dass das Unternehmen bezüglich administrativer, Sicherheits- und anderer Angelegenheiten in Verbindung mit Ihrer Nutzung der Seite, der Anwendung und der Dienste elektronisch kommunizieren kann. Sie stimmen zu, dass Mitteilungen, Vereinbarungen, Offenlegungen oder andere Kommunikationen, die das Unternehmen Ihnen auf elektronischem Weg sendet, rechtliche Kommunikationsanforderungen erfüllt, einschließlich der Anforderung, dass solche Kommunikationen schriftlich erfolgen müssen. Obenstehende Bestimmung hat keinerlei Auswirkung auf Ihre gesetzlichen Rechte.

Geltendes Recht

Sie stimmen zu, dass diese Vereinbarung sowie Ansprüche oder Streitigkeiten zwischen Ihnen und dem Unternehmen den Gesetzen des Commonwealth of Massachusetts, USA, ohne Berücksichtigung seiner kollisionsrechtlichen Bestimmungen unterliegt, sofern dies nicht mit dem Bundesgesetz im Widerspruch steht oder gemäß Bundesgesetz ausgeschlossen ist.

Bindendes bilaterales Schiedsverfahren und geltendes Recht (Fortsetzung des obenstehenden Abschnitts „Bindendes Schiedsverfahren“)

BITTE LESEN SIE DIESEN ABSCHNITT AUFMERKSAM DURCH. Sie und das Unternehmen vereinbaren, dass gesetzliche oder billigkeitsrechtliche Ansprüche oder Streitigkeiten, die zwischen uns entstanden sind oder entstehen können und die auf beliebige Weise mit dieser oder vorherigen Versionen der Nutzungsbedingungen, Ihrer Nutzung von oder Ihrem Zugang zu der Seite, der Anwendung und den Diensten oder mit Produkten oder Dienstleistungen, die über die Dienste gekauft werden, in Verbindung stehen oder sich daraus ergeben, gemäß den in diesem Abschnitt dargelegten Bestimmungen beigelegt werden.

  1. Schiedsvereinbarung
    Sie und das Unternehmen stimmen jeweils zu, dass jegliche und alle Streitigkeiten oder Ansprüche, die zwischen Ihnen und dem Unternehmen entstanden sind oder entstehen können und auf beliebige Weise mit dieser oder vorherigen Versionen der Nutzungsbedingungen, der Beziehung zwischen Ihnen und dem Unternehmen, Ihrer Nutzung von oder Ihrem Zugang zu der Seite, der Anwendung oder den Diensten oder Produkte oder Dienstleistungen, die über die Dienste verkauft, angeboten oder gekauft werden, in Verbindung stehen oder daraus entstehen (eine „Streitigkeit“) ausschließlich durch ein abschließendes und bindendes Schiedsverfahren und nicht vor Gericht beigelegt werden.

    Ungeachtet der billigkeitsrechtlichen Bestimmung „Geltendes Recht“, der obenstehende Nutzungsbedingungen unterliegen, unterliegt die Auslegung und Durchsetzung dieser Schiedsvereinbarung im größtmöglichen Umfang und unter Ausschluss widersprüchlicher Bundes- oder bundesstaatlicher Gesetze dem Federal Arbitration Act. Die Nutzungsbedingungen und diese Schiedsvereinbarung sehen eine Transaktion über bundesstaatliche Grenzen hinweg vor.

    1. Verbot von Sammel- und Repräsentativklagen und nicht-individualisierter Rechtsbehelfe
      SIE UND DAS UNTERNEHMEN STIMMEN ZU, DASS JEDER VON UNS ANSPRÜCHE GEGEN DEN ANDEREN NUR AUF INDIVIDUELLE BASIS UND NICHT ALS KLÄGER ODER MITGLIED EINER SAMMELKLAGE IN GEPLANTEN SAMMEL- ODER REPRÄSENTATIVKLAGEN ODER ALLGEMEINEN KLAGEN ODER GERICHTSVERFAHREN PRIVATER ANWÄLTE GELTEND MACHEN KANN. SIE STIMMEN DAHER ZU, AUF DAS RECHT AUF EIN SCHWURGERICHTSVERFAHREN UND DAS RECHT AUF DAS EINREICHEN, INITIIEREN ODER TEILNEHMEN AN SAMMELKLAGEN ODER SAMMELSCHIEDSVERFAHREN GEGEN DAS UNTERNEHMEN ODER VERMEINTLICHEN SAMMELKLAGEN ODER SAMMELSCHIEDSVERFAHREN GEGEN DAS UNTERNEHMEN ZU VERZICHTEN. SOFERN SIE UND DAS UNTERNEHMEN NICHT BEIDE ANDERWEITIG ZUSTIMMEN, DARF DER SCHIEDSRICHTER HÖCHSTENS DIE ANSPRÜCHE EINER PERSON ODER EINER PARTEI KONSOLIDIEREN ODER SOLCHEN BEITRETEN UND DARF NICHT ANDERWEITIG EINER BELIEBIGEN FORM KONSOLIDIERTER, REPRÄSENTATIV-, SAMMEL- ODER PRIVATEN KLAGEN ODER VERFAHREN DER STAATSANWALTSCHAFT VORSTEHEN. AUSSERDEM KANN DER SCHIEDSRICHTER RECHTSHILFE (EINSCHLIESSLICHE FINANZIELLE UNTERSTÜTZUNG, RECHTSSCHUTZ DURCH UNTERLASSUNGSVERFAHREN UND RECHTSSCHUTZ DURCH FESTSTELLUNGSVERFAHREN) NUR ZUGUNSTEN DER INDIVIDUELLEN PARTEI ZUSPRECHEN, DIE SOLCHE RECHTSHILFE BEANTRAGT HAT UND NUR, WENN DIES ERFORDERLICH IST, UM RECHTSMITTEL BEREITZUSTELLEN, DIE AUFGRUND DER INDIVIDUELLEN ANSPRÜCHE DIESER PARTEI NOTWENDIG SIND. ZUGESPROCHENE RECHTSMITTEL KÖNNEN KEINE AUSWIRKUNGEN AUF ANDERE BENUTZER HABEN. Wenn ein Gericht entscheidet, dass geltendes Gesetz die Durchsetzung von in dieser Vereinbarung enthaltenen Beschränkungen bezüglich eines bestimmten Anspruchs auf Rechtsschutz ausschließt, muss solcher Anspruch (und nur solcher Anspruch) von dem Schiedsverfahren getrennt werden und kann einem Gericht vorgelegt werden, wobei sowohl Sie als auch das Unternehmen berechtigt sind, das Urteil des Gerichts anzufechten. Alle anderen Ansprüche werden per Schiedsverfahren geklärt.

    2. Schiedsverfahren
      Ungeachtet anderslautender Bestimmungen im Federal Arbitration Act oder den geltenden Regelungen der American Arbitration Association werden alle Aspekte einer Streitigkeit von dem Schiedsrichter entschieden.

      Das Schiedsverfahren wird von der American Arbitration Association („AAA“) gemäß ihren Regelungen und Verfahren durchgeführt, einschließlich der Consumer Arbitration Rules (Schiedsregelungen für Verbraucher, „AAA-Regelungen“) (wie jeweils zutreffend), wie durch diese Schiedsvereinbarung modifiziert. Die von der AAA veröffentlichten Regelungen bezüglich Sammelschiedsverfahren finden keine Anwendung. Die AAA-Regelungen schreiben die Anzahl Schiedsrichter vor, die einem unter dieser Schiedsvereinbarung durchgeführten Schiedsverfahren vorstehen. Die AAA-Regelungen stehen online unter adr.org zur Verfügung. Alternativ können Sie die AAA unter 1-800-778-7879 anrufen oder schriftlich eine Kopie der Regelungen unter der im untenstehenden Abschnitt „Mitteilungen“ angegebenen Anschrift des Unternehmens anfordern. Sie erkennen an, dass Sie Zugang zu den AAA-Regelungen haben und ihnen zustimmen und dass Sie vom Unternehmen oder von der AAA eine ausgedruckte Kopie der AAA-Regelungen erhalten können. Im Falle von Konflikten zwischen den AAA-Regelungen und dieser Schiedsvereinbarung gilt diese Schiedsvereinbarung und der Schiedsrichter ist an die Bedingungen dieser Schiedsvereinbarung gebunden.

      Eine Partei, die ein Schiedsverfahren beantragen möchte, muss der anderen Partei zunächst per Einschreiben eine ausgefüllte Streitigkeitsmitteilung zusenden, in der Ihr Name, Ihre Kontaktangaben, eine Beschreibung der Streitigkeit und Ihr verlangtes Rechtsmittel angegeben sind („Mitteilung“). Die Mitteilung an das Unternehmen ist an folgende Anschrift zu senden: Auction Mobility, attn. President, 192 South St., Suite 600, Boston, Massachusetts 02111, USA. Das Unternehmen sendet Mitteilungen an Sie an die physische Adresse, die wir für Ihr Unternehmenskonto in unseren Akten aufgezeichnet haben, mit Kopie an Ihre bei uns dokumentierte E-Mail-Adresse. Sie sind dafür verantwortlich, Ihre physische Anschrift sowie Ihre E-Mail-Adresse auf dem aktuellen Stand zu halten.

      Wenn Sie und das Unternehmen die in der Mitteilung beschriebenen Ansprüche nicht innerhalb von 30 Tagen nach Zusendung der Mitteilung lösen können, können Sie bzw. das Unternehmen ein Schiedsverfahren einleiten. Auf der AAA-Website unter www.adr.org steht ein Formular für das Einleiten von Schiedsverfahren zur Verfügung. Zusätzlich zum Einreichen dieses Formulars bei der AAA gemäß ihren Regelungen und Verfahren muss die Partei, die das Schiedsverfahren einleitet, eine Kopie des ausgefüllten Formulars an die Gegenpartei senden. Bitte senden Sie eine Kopie an das Unternehmen an folgende Anschrift: Auction Mobility, attn. President, 192 South St., Suite 600, Boston, Massachusetts 02111, USA. Wenn das Unternehmen ein Schiedsverfahren gegen Sie einleitet, sendet Ihnen das Unternehmen eine Kopie des ausgefüllten Formulars an die physische Anschrift, die wir für Ihr Unternehmenskonto in unseren Akten aufgezeichnet haben, mit Kopie an Ihre bei uns dokumentierte E-Mail-Adresse. Vergleichsangebote von Ihnen oder vom Unternehmen werden dem Schiedsrichter nicht offengelegt.

      Das Schiedsverfahren findet in Boston, Massachusetts, USA statt.

      Der Schiedsrichter entscheidet über die Begründetheit aller Ansprüche gemäß geltendem Gesetz, einschließlich allgemein anerkannten Grundsätzen der Billigkeit und respektiert alle gesetzlich anerkannten Schutzansprüche. Der Schiedsrichter ist nicht an Urteile in früheren Schiedsverfahren mit anderen Benutzern gebunden, ist jedoch an Urteile in früheren Schiedsverfahren mit dem gleichen Unternehmensbenutzer gebunden, sofern gemäß geltendem Gesetz erforderlich. Der Schiedsspruch ist abschließend und bindend und der vom Schiedsrichter erlassene Schiedsspruch kann in zuständigen Gerichten zur Urteilssprechung vorgelegt werden.

      Der Schiedsrichter ist befugt, für die Lösung der Streitigkeit eine angemessene Ermittlung zu verlangen und solche Rechtsmittel zuzusprechen, die anderweitig gesetzlich zulässig wären, wobei das den Parteien gewährte Ermittlungsrecht in keinem Fall 25 Beweisfragen, 35 Dokumentenanforderungen, 10 Vorladungen Dritter und drei eidesstattliche Aussagen (von jeweils höchstens sieben Stunden Dauer), einschließlich eidesstattlicher Aussagen Dritter, pro Seite überschreiten darf. Die Parteien können solche Schriftsätze vor und nach dem Schiedsverfahren (einschließlich Schriftsätze während des Schiedsverfahrens) nach eigener Wahl einreichen, wobei keine Partei Schriftsätze einreichen darf, die eine angemessene vom Schiedsrichter definierte Anzahl Seiten überschreitet. Wenn Parteien einen Antrag stellen, betrachtet der Schiedsrichter solchen Antrag und lehnt ihn entweder ab oder verlangt von der nicht-einreichenden Partei eine Stellungnahme, welche erst auf Aufforderung des Schiedsrichters benötigt wird. Der Schiedsrichter darf keinem Antrag stattgeben, ohne der Gegenpartei die Möglichkeit für einen Einspruch zu geben. Die Gesamtdauer der Verhandlungen über die Begründetheit hat höchstens 25 Stunden Anhörungszeit zu betragen, welche gleichmäßig zwischen denen Gegenseiten aufzuteilen ist. Die Ermittlung muss spätestens einhundertzwanzig (120) Tage nach der Ernennung des Schiedsrichters abgeschlossen sein. Die Anhörung muss spätestens 180 Tage nach der Ernennung des Schiedsrichters abgeschlossen sein, es sei denn, es ist aufgrund des Terminkalenders des Schiedsrichters eine spätere Anhörung erforderlich. Der Schiedsrichter darf diese Fristen nur auch Aufforderung einer Partei verlängern, wenn der Schiedsrichter einen außergewöhnlichen Grund für die Verlängerung feststellt. Die Parteien können diese Fristen in gegenseitigem Einvernehmen verlängern.

    3. Kosten des Schiedsverfahrens
      Die Zahlung aller Gebühren für das Einreichen, die Verwaltung sowie des Honorars des Schiedsrichters unterliegt den AAA-Regelungen, sofern diese Schiedsvereinbarung keine anderslautenden Bestimmungen enthält.

    4. Salvatorische Klausel
      Wenn ein Schiedsrichter oder ein Gericht entscheidet, dass Teile dieser Schiedsvereinbarung ungültig oder undurchsetzbar sind, bleiben die anderen Teile dieser Schiedsvereinbarung, mit Ausnahme von in obenstehendem Abschnitt 1 („Verbot von Sammel- und Repräsentativklagen und nicht-individualisierter Rechtsbehelfe“) enthaltenen Bestimmungen, weiter gültig.

    5. Ablehnungsverfahren
      WENN SIE EIN NEUER UNTERNEHMENSBENUTZER SIND, KÖNNEN SIE DIESE SCHIEDSVEREINBARUNG ABLEHNEN („ABLEHNUNG“), INDEM SIE DEM UNTERNEHMEN EINE SCHRIFTLICHE ABLEHNUNGSMITTEILUNG („ABLEHNUNGSMITTEILUNG“) ZUSENDEN. DER POSTSTEMPEL DER ABLEHNUNGSMITTEILUNG DARF HÖCHSTENS 30 TAGE NACH DEM DATUM LIEGEN, AN DEM SIE DAS ERSTE MAL DIE NUTZUNGSBEDINGUNGEN AKZEPTIERT HABEN. SENDEN SIE DIE ABLEHNUNGSMITTEILUNG BITTE AN FOLGENDE ANSCHRIFT: Auction Mobility, attn. President, 192 South St., Suite 600, Boston, Massachusetts 02111, USA.

      Ihre Ablehnungsmitteilung muss Ihren Namen, Ihre Adresse (einschließlich Straße, Stadt, Bundesstaat und Postleitzahl) sowie die Benutzer-ID(s) und E-Mail-Adresse(n) des Unternehmenskontos/der Unternehmenskonten enthalten, für das/die die Ablehnung gilt. Für ihre Wirksamkeit müssen Sie die Ablehnungsmitteilung unterschreiben und datieren. Dieses Verfahren ist die einzige Art, wie Sie die Schiedsvereinbarung ablehnen können. Wenn Sie die Schiedsvereinbarung ablehnen, gelten alle anderen Teile der Vereinbarung sowie der Abschnitt zu Rechtsstreitigkeiten auch weiterhin für Sie. Die Ablehnung dieser Schiedsvereinbarung hat keinerlei Auswirkungen auf frühere, andere oder zukünftige Schiedsvereinbarungen, die möglicherweise zwischen Ihnen und dem Unternehmen bestehen.

      Diese Schiedsvereinbarung bleibt nach Ablauf oder Kündigung dieser Vereinbarung weiter bestehen.

  2. Gerichtsstand für Rechtsstreitigkeiten
    Sofern keine anderslautende Vereinbarung zwischen Ihnen und dem Unternehmen getroffen wurde, stimmen Sie zu, dass Ansprüche oder Streitigkeiten, die zwischen Ihnen und dem Unternehmen entstanden sind oder entstehen können, ausschließlich von einem bundesstaatlichen oder Bundesgericht in Boston, Massachusetts, USA entschieden werden, wenn die obenstehende Schiedsvereinbarung für Sie oder einen bestimmten Anspruch bzw. eine bestimmte Streitigkeit nicht gilt, weil Sie entweder die Schiedsvereinbarung abgelehnt haben oder infolge einer Entscheidung des Schiedsrichters oder eines Gerichtsbeschlusses. Sie und das Unternehmen stimmen zu, sich zum Zwecke von Prozessführungen für alle solche Ansprüche oder Streitigkeiten der persönlichen Zuständigkeit der Gerichte in Boston, Massachusetts, USA zu unterwerfen.

Auslegung

Diese Nutzungsbedingungen sollen in englischer Sprache ausgelegt werden und Übersetzungen dienen lediglich der Anwenderfreundlichkeit für die Parteien. Im Falle eines Konflikts zwischen der englischen Version und übersetzten Versionen gilt die englische Version.

Sie stimmen zu, dass zwischen Ihnen und dem Unternehmen infolge dieser Nutzungsbedingungen oder infolge des Zugriffs auf oder der Nutzung der Seite, der Anwendung oder ihrer jeweiligen Inhalte keine Joint Venture-, Partnerschafts-, Beschäftigungs- oder Vertretungsbeziehung besteht. Die Erfüllung des Unternehmens unter diesen Nutzungsbedingungen unterliegt existierenden Gesetzen und Rechtsprozessen und nichts in diesen Nutzungsbedingungen ist in Abweichung des Rechts des Unternehmens, Anfragen oder Anforderungen von Regierungen, Gerichten und Strafverfolgungsbehörden in Verbindung mit Ihrem Zugang zu oder Ihrer Nutzung der Seite und/oder der Anwendung oder in Verbindung mit Informationen, die dem Unternehmen bezüglich solcher Nutzung bereitgestellt oder vom Unternehmen erfasst werden, Folge zu leisten.

Wenn Teile dieser Nutzungsbedingungen gemäß geltendem Gesetz für ungültig oder undurchsetzbar befunden werden, einschließlich insbesondere der hierin enthaltenen Haftungsausschlüsse und Haftungsbeschränkungen, gilt die ungültige oder undurchsetzbare Bestimmung als durch eine gültige, durchsetzbare Bestimmung, die der Absicht der Originalbestimmung am nächsten kommt, ersetzt und der Rest der Nutzungsbedingungen bleibt weiter wirksam. Eine ausgedruckte Version dieser Nutzungsbedingungen sowie von elektronisch erteilten Mitteilungen ist in rechtlichen oder administrativen Verfahren auf Grundlage von oder in Verbindung mit den Nutzungsbedingungen im gleichen Ausmaß und unter den gleichen Bedingungen zulässig wie andere geschäftliche Dokumente und Unterlagen, die ursprünglich in ausgedruckter Form generiert und aufbewahrt wurden. Sofern nicht anderweitig in diesen Nutzungsbedingungen angegeben, haben alle Mitteilungen, Bewilligungen und Genehmigungen unter diesen Nutzungsbedingungen schriftlich zu erfolgen und gelten folgendermaßen als zugeteilt: (i) bei persönlicher Zustellung, (ii) am zweiten Geschäftstag nach Zusendung per Post, (iii) am zweiten Geschäftstag nach Zusendung eines Fax (Eingang bestätigt) oder (iv) am ersten Geschäftstag nach Zusendung per E-Mail. Mitteilungen sind schriftlich an folgende Anschrift zu senden: Auction Mobility, attn. President, 192 South St., Suite 600, Boston, Massachusetts 02111, USA. Mitteilungen an Sie werden an die E-Mail-Adresse gesandt, die Sie uns bereitstellen. Diese Adressen können gelegentlich durch schriftliche Mitteilung an die jeweils andere Partei aktualisiert werden. Unterlassungen oder Verzögerungen einer Partei bei der Durchsetzung ihrer Rechte stellt keine Beeinträchtigung oder Einschränkung der Rechte solcher Partei ein und Verzichte auf solche Rechte oder auf Verletzungen von Vertragsbedingungen gelten nicht als Verzicht auf andere Rechte oder auf zukünftige Verletzungen. Sie dürfen keine Ihrer Rechte oder Pflichten hierunter abtreten, ob kraft Gesetz oder anderweitig. Wir können unsere Rechte und Privilegien unter diesen Nutzungsbedingungen (einschließlich Ihre Benutzerregistrierung) ohne Ihre Einwilligung in Verbindung mit einer Fusion, Akquisition, Umstrukturierung des Unternehmens oder eines Verkaufs aller oder im Wesentlicher aller unserer Vermögenswerte an ein verbundenes Unternehmen oder in Verbindung mit einer Änderung der Kontrollverhältnisse abtreten. Vorbehaltlich vorstehender Bestimmungen sind diese Nutzungsbedingungen für die Parteien, ihre jeweiligen Rechtsnachfolger und zulässigen Abtretungsempfänger bindend und gelten zugunsten der Parteien, ihrer jeweiligen Rechtsnachfolger und zulässigen Abtretungsempfänger.

Laufzeit und Kündigung

Die Laufzeit dieser Nutzungsbedingungen läuft so lange, wie Sie auf die Anwendung, die Seite und/oder die Dienste zugreifen und diese nutzen. Die Abschnitte „Inhalt“, „Gewährleistungen, Ausschlüsse und Haftungsbeschränkungen“, „Geltendes Recht und Gerichtsstand,“ „Auslegung“ und „Schadloshaltung“ sowie dieser Abschnitt bleiben nach Kündigung oder Ablauf dieser Nutzungsbedingungen weiter bestehen.

Fragen? Kontaktieren Sie uns unter info@auctionmobility.com.

57026969v.2